Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover & anderswo Mit ZiSH ins Theater
Hannover ZiSH Hannover & anderswo Mit ZiSH ins Theater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 29.10.2018
Das Theater an der List inszeniert Shakespeares „Der Sturm“ als progressive Adaption „#Shakespeare #Sturm #modern“. Quelle: J. Giesel
Anzeige
Hannover

Wie würde Shakespeare im 21. Jahrhundert klingen? Das hat sich wohl auch die Regisseurin Dominique Marino gefragt und kurzerhand „Der Sturm“, einen Klassiker des englischen Dichters, in moderne Sprache umgeschrieben.

Im Original treten allerlei Figuren auf und verirren sich in einem Geflecht aus Familienintrigen, Rachefeldzügen und Liebesbeziehungen – und das alles auf einer einsamen Insel. In der Adaption des Theaters in der List, Spichernstraße 13, schlüpfen gerade einmal zwei Schauspieler in die verschiedenen Rollen.

Anzeige

Am Mittwoch um 20 Uhr wird das Stück „#Shakespeare #Sturm #modern“ zum letzten Mal aufgeführt. Die Karten kosten 18, ermäßigt 13 Euro.

ZiSH verlost bis Dienstag, 15 Uhr, hier zweimal zwei Tickets für die Abschlussvorstellung am Mittwoch.

Von Anna Beckmann