Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Mrs. Nina Chartier
Hannover ZiSH Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Mrs. Nina Chartier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 21.09.2018
Flechtzöpfe und dicke Goldkette: Mrs. Nina Chartier rappt Sonntag im Lux. Quelle: Foto: Julie Fleur
Hannover

Für Mrs. Nina Chartier hat Machogehabe nichts im Hip-Hop zu suchen. Mit knallharten Beats und dunkler Stimme kritisiert sie die Rapper, die mit Auto, Geld oder Waffen prahlen. Die gebürtige Duisburgerin drückt lieber ihre eigenen Gedanken und Gefühle in ihren Songs aus. Auch sonst ist Nina Menke, wie sie bürgerlich heißt, vielseitig. Als Schauspielerin war sie in der TV-Soap „Berlin – Tag und Nacht“ dabei: als Rapperin Mrs. Nina Chartier. Am Sonntag, 23. September, kommt sie auf ihrer ersten Solo-Tour ins Lux, Schwarzer Bär 2, Beginn ist um 20 Uhr, Karten kosten 19 Euro.

ZiSH verlost am heutigen Freitag, 21. September, um 15 Uhr zweimal zwei Karten für das Konzert – unter Telefon (05 11) 5 18 18 07.

Von Jeffrey Ji-Peng Li

Mit ihrer Band Neoh wurde sie bekannt, jetzt stellt sie ihr erstes Soloalbum vor: Singer-Songwriterin Fee ist am Dienstag im Lux. ZiSH verlost Karten.

18.09.2018

Bedrohliche Basslines und ein hartnäckig klöppelndes Schlagzeug: Angst macht klassischen Hardcore-Punk. Am Freitag, 14. September, spielt die Band mit Cremations und Declaimer im Lux. ZiSH verlost Karten.

14.09.2018

Zehn Jahre Metal, Progressive, Punkrock und Post-Hardcore: Die hannoversche Band The Hirsch Effekt vereint verschiedenste Musikstile. Am Freitag feiert das Trio zehnjähriges Bandjubiläum im Indiego Glocksee. ZiSH verlost Karten.

10.09.2018