Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 26.01.2018

Was beim privaten Carsharing zu beachten ist

1-3 6 Bilder

Andre Haddad ist Chef von Turo.

Quelle: Turo/dpa-tmn

Die meisten Fahrzeuge stehen viele Stunden am Tag ungenutzt still. Die Idee von Firmen wie Turo ist es, den Wagen in dieser Zeit anderen Menschen zu vermieten.

Quelle: Turo/dpa-tmn

Die Vermittlung der Privatautos erfolgt in der Regel per Smartphone wie hier bei Drivy.

Quelle: Gaetan Recly/Drivy/dpa-tmn
1-3 6 Bilder