Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 3° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Statt 2000 waren wegen Corona nur 60 Mitglieder bei der Versammlung in Hannovers Kuppelsaal gekommen. Der Immobilienverband feiert das Ende der Straßenausbaubeiträge und fordert eine Polizeiwache am Marstall. Neu im Vorstand ist der Junge-Unions-Bundeschef Tilman Kuban.

24.11.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Laub fegen und Schnee räumen – in allen Uetzer Ortschaften ist das die Pflicht der Anlieger. Sie müssen nicht nur die Gehwege freihalten, sondern ebenso die Gossen und in der Regel auch die Fahrbahn.

24.11.2020

Seit Anfang November droht eine Initiative mit Wohnungsbesetzungen, falls die Stadt Obdachlosen keine besseren Bleiben bietet. Zunächst war Hannover voller Plakate – jetzt hängt ein großes Banner am Wohnungsamt in der Sallstraße. Was die Stadt bisher getan hat, reicht den Aktivisten nicht.

23.11.2020

Die Polizeistation in Altwarmbüchen muss umziehen. Der Mietvertrag für das Gebäude an der Hannoverschen Straße ist gekündigt. Wo die Polizei künftig in Isernhagen unterkommen möchte, weiß der Kommissariatsleiter genau: im Zentrum.

17.11.2020
Anzeige

Erst Weltausstellungshauptgebäude, dann Partylocation, später Flüchtlingsunterkunft – und jetzt? Die Stadt sucht bis Mitte Januar Interessenten für den prominenten Glasbau an der Expo-Plaza.

13.11.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die St.-Vitus-Gemeinde hat ihre denkmalgeschützte Kirchhofsmauer in Wilkenburg neu aufgebaut. Rund zehn Jahre lang verzögerte sich das Projekt – auch, weil nur noch wenige Betriebe Trockenmauern bauen können. Eine engagierte Architektin im Ruhestand lieferte schließlich nicht nur die Baupläne, sondern fand auch eine passende Firma.

13.11.2020

Die Stadt Burgdorf schließt die Flüchtlingsunterkunft an der Sorgenser Straße Ende Juni 2021. Wer dort zu diesem Zeitpunkt noch wohnt, muss umziehen.

12.11.2020

Der TSV Ingeln-Oesselse hatte von Beginn an Bedenken wegen der Planung für den Grundschulneubau. Nun hat die Stadt diese erhört. Das Container-Provisorium wird zwar weiterhin auf dem Sportplatz des Vereins errichtet - aber anders, als bisher geplant.

12.11.2020

Die städtische Immobilientochter Hanova hat in den vergangenen Jahren Tausende Wohnungen gebaut, doch jetzt wird das Geld knapp. In vier Jahren muss das Unternehmen seine Bautätigkeit einstellen – es sei denn, die Stadtverwaltung erhöht das Eigenkapital. Das wird jetzt kontrovers diskutiert.

12.11.2020
AnzeigenSpezial

Immobilien für Büro und Gewerbe

Mehr erfahren

Aktuelle Meldungen

Wer den Makler beauftragt, muss ihn auch bezahlen. So ist es bislang im Mietrecht, die Regel soll ab dem 23. Dezember aber auch beim Kauf vom Immobilien gelten. Was heißt das konkret?

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.11.2020

Bloß raus aus der Stadt: In der Corona-Krise wächst die Nachfrage nach Ein- und Zweifamilienhäusern im Umland. Doch auch in den Zentren bleibt Wohneigentum gefragt. Das lässt die Immobilienpreise weiter steigen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.11.2020
Anzeige

In der Corona-Krise wird deutlich, dass viele Wohnungen nicht zu ihren älter werdenden Bewohnern passen. Die IG BAU warnt vor einer "grauen Wohnungsnot".

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.11.2020
AnzeigenSpezial

Wohn(t)räume

Mehr erfahren
Wohnen, Häuser, Grundstücke

Immobilien in Hannover

Mehr erfahren
Anzeige

Mietrechtstipp

Jeder soll die Möglichkeit haben, ein menschenwürdiges Leben zu führen. Wer dies nicht aus eigener finanzieller Kraft kann, hat Anspruch auf Unterstützung - vor allem während der Corona-Pandemie.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.11.2020

Mängel in der Wohnung berechtigten zur Mietminderung. Mieter sollten diese aber mit Bedacht ansetzen. Denn wer zu viel Geld einbehält, muss damit rechnen, dass der Mietvertrag gekündigt wird.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.10.2020
Anzeige

Treppenhäuser in Mehrfamilienhäusern sind oft eng. Stehen dann noch Sachen im Hausflur rum, kann der Aufstieg zur Wohnung schnell zum Hürdenlauf werden. Wie sind da die Regeln?

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.10.2020
Kostenlos selbst eintragen

Wichtige Adressen vom Architekten bis zur Hausverwaltung

Mehr erfahren
Anzeige
Anzeige