Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wohn(t)räume Bothfeld Herzkamp
Mehr Bauen & Wohnen Wohn(t)räume

Bothfeld Herzkamp

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Bothfeld Herzkamp
Bothfeld Herzkamp: Die markante Kubatur mit hellem Klinker passt sich perfekt in die grüne Umgebung ein – im Herzkamp lässt es sich komfortabel leben. Quelle: Gundlach GmbH & Co. KG

Bothfeld ist völlig zu Recht einer der beliebtesten Stadtteile Hannovers. Das Baugebiet Herzkamp bildet sicher eines seiner Filetstücke: Hier lässt es sich zentral und ruhig zugleich leben. Direkt vor der Haustür liegen ausgedehntes Wald- und Wiesengrün und gleichzeitig gibt es auch direkte Verkehrsanbindungen, eine gute Infrastruktur und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Hier bietet Gundlach im zweiten Bauabschnitt weitere Eigentumswohnungen an. In großzügigen Außenanlagen entsteht nach einem Entwurf der Landschaftsarchitekten nsp ein markanter Baukörper in hochwertigem hellen Klinker.
Das Gebäude wird nach einem preisgekrönten Entwurf der Architekten blauraum errichtet. Der Bau hat bereits begonnen. Drei Eingänge erschließen die jeweils drei Etagen. Mit 79 bis 87 Quadratmetern Wohnfläche und zwei oder drei Zimmern bieten sie alle Attribute komfortablen Lebens: Tiefgarage mit Fahrrad-Stellplätzen und Anschlüssen für Elektro-Mobilität, private Kellerräume, Aufzüge von der Tiefgarage bis in die oberste Etage, erhöhter Schallschutz zwischen den Wohnungen und KfW-55-Standard nach EnEV 2016. Auf dem Dach erzeugt eine Photovoltaikanlage sauberen Strom.

Die Ausstattung: Fußbodenheizung, Eichen-Dielen-Parkett und hochwertige Fliesen, Dreifach-Verglasung, elektrische Außenraffstores, bodengleiche Duschen, Design-Badaccessoires und Multimedia-Glasfaserkabel. Smart-Home-Funktionen sind vorinstalliert. Zu jeder Wohnung gehört eine Loggia oder Terrasse in Südausrichtung mit schwellenarmem Austritt. Die Erdgeschosswohnungen verfügen über einen eigenen Gartenanteil, komplett ausgestattet mit Hecke, Zaun und Pforte.

Eine gute Investition, nicht nur durch die solide Bauqualität von Gundlach: Die Planung des Baugebiets berücksichtigt von vornherein zu erwartende Auswirkungen des Klimawandels. Sogar auf die Flugrouten der örtlichen Fledermäuse in den Frischluftschneisen und die Wanderwege der Igel nimmt die Gestaltung der Außenanlagen Rücksicht.

Kontakt

Gundlach GmbH & Co. KG
Bauträger
Am Holzgraben 1
30161 Hannover
Telefon: (0511) 31 09-100
vertrieb@gundlach-bau.de
www.gundlach-bau.de/mittengrün