Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wohn(t)räume Fertighäuser werden bei Bauherren immer beliebter
Mehr Bauen & Wohnen Wohn(t)räume

Fertighäuser werden bei Bauherren immer beliebter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
FertighausWelt Hannover
Individuell und nachhaltig bauen: Fertighäuser werden frei nach den Wünschen der Baufamilie geplant. Quelle: FertighausWelt Hannover

Deutschlandweit wird aktuell bereits mehr als jedes fünfte neue Ein- und Zweifamilienhaus im Werk witterungsunabhängig vorgefertigt – Tendenz steigend.
Dieser Trend hat gute Gründe. Für viele Familien ist ein Fertighaus der praktischste und zuverlässigste Weg in die eigenen vier Wände. Auf die persönliche Note muss dabei niemand verzichten: Fertighäuser werden frei nach den Wünschen der Baufamilie geplant und gebaut, sodass für jede Baufamilie ihr individuelles Traumhaus errichtet wird.
Zudem verbringen viele Menschen aktuell mehr Zeit zuhause als ihnen lieb ist. Gerade bei denjenigen, deren Wohnsituation unbefriedigend ist, verfestigt sich vielerorts der Wunsch, ein eigenes Haus mit Garten zu bauen oder schlüsselfertig bauen zu lassen.

Überzeugend ist auch das Baumaterial, das wie kein anderes für umweltverträgliches Bauen und gesundes Wohnen steht. Fertighäuser werden aus dem Holz nachhaltig bewirtschafteter Wälder konstruiert. Der nachwachsende Rohstoff speichert große Mengen CO2, wodurch das Bauen mit Holz einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leistet. Die guten bauphysikalischen Eigenschaften des Holzes sind außerdem für die hervorragende Energieeffizienz von Fertighäusern verantwortlich. Energieeffiziente Fertighäuser werden zudem besonders gefördert und ermöglichen Bauherren satte Zuschüsse bei der Baufinanzierung.

Um seinem Traumhaus ein Stück näher zu kommen, ist es sinnvoll, sich von anderen Wohnbeispielen inspirieren zu lassen. Einige Gestaltungswünsche existieren schon ein Leben lang, andere kommen hinzu, wenn man bewusst Häuser wahrnimmt – im nahe gelegenen Wohn- oder Neubaugebiet, im Internet und in Magazinen oder in einem Musterhauspark, wo verschiedene Fertighaushersteller ihre unterschiedlichen Wohnbeispiele zeigen. Angehende Häuslebauer können hier schon lange vor Baubeginn einen Blick auf ihr mögliches neues Zuhause werfen und sich von Architektur, Baustoffen und modernster Haustechnik überzeugen. Ob Bungalow, Bauhaus oder Stadtvilla – die Fertighausanbieter begleiten die künftigen Bauherren auf ihrem persönlichen Weg zum Traumhaus.

Wer sich selbst von den Vorteilen und positiven Eigenschaften moderner Holz-Fertighäuser überzeugen möchte, für den lohnt sich ein Besuch in der FertighausWelt Hannover. Bauinteressierte können hier rund 20 verschiedene Musterhäuser der führenden Fertigbauunternehmen besichtigen und sich ausgiebig über die moderne Holz-Fertigbauweise und entsprechende Fördermöglichkeiten informieren. Die FertighausWelten haben wieder regulär, mittwochs bis sonntags von 11 bis 18 Uhr, geöffnet.

Kontakt

FertighausWelt Hannover
Münchner Str. 25
30855 Langenhagen
Telefon: (0511) 7 86 03 60
www.fertighauswelt.de