Menü
Anmelden
Mehr Bilder Sprungbrett ZiSH: Autoren erinnern sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 29.11.2018

Sprungbrett ZiSH: Autoren erinnern sich

1-3 67 Bilder

„Mit ZiSH verbinde ich, mich richtig tief in Themen einzubuddeln und kritisch nachzufragen – seit meiner ZiSH-Zeit weiß ich, wie viel Power und Ideen aus Redaktionskonferenzen entstehen können.“ Annalena Baerbock, 37, seit dem Start 1999 bis 2000 bei ZiSH, ist heute Partei­vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen und Bundestagsabgeordnete. Foto: Dominik Butzmann/dpa

Quelle: Dominik Butzmann

„Was die Nachwuchsmannschaft für einen Profiverein bedeutet, das ist ZiSH für den Lokaljournalismus: Vom geraden Pass bis zum Übersteiger haben hier junge Journalisten ihr Handwerk gelernt – in einem Team.“ Manuel Behrens, 29, von 2012 bis 2018 bei ZiSH, ist Volontär bei der HAZ. Foto: Villegas

Quelle: HAZ NP

„Was ich bei ZiSH gelernt habe: Jedes Wort zählt – und wir müssen jeden Tag zu jeder Zeit um die beste Formulierung ringen. Es ist die Anstrengung wert.“ Hannah Suppa, 35, war 2002 bis 2007 bei ZiSH – und ist heute Chefredakteurin der „Märkischen Allgemeinen Zeitung“ in Potsdam. Foto: Alexander Koerner/Getty Images

Quelle: GETTY IMAGES EUROPE
1-3 67 Bilder