Menü
Anmelden
Mehr Bilder Diese Themen haben Wennigsen bewegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 27.12.2018

Diese Themen haben Wennigsen bewegt

1-3 7 Bilder

Knapp 90 Aussteller und 8500 Besucher an zwei Tagen – die Wennigser Gewerbeschau ist ein perfektes Wochenende für die ganze Familie. Es ist die erste Wirtschaftsmesse, die nicht im Kernort stattfindet, sondern auf dem Rittergut in Bredenbeck – und das historische Ambiente kommt überaus gut an bei den Besuchern und Ausstellern selbst. Die Wirtschaftliche Interessensgemeinschaft (WIG) erhält viele positive Rückmeldungen. Bürgermeister Christoph Meineke spricht hinterher von einer „tollen Visitenkarte für Wennigsen“. 2021 soll es die nächste Wennigser Gewerbeschau geben.

Quelle: Ingo Rodriguez

Die Schulleitung an der Sophie-Scholl-Gesamtschule besteht aus einem fast komplett neuen, jungen Team. Vor den Sommerferien gehen der langjährige stellvertretende Schulleiter Bernhard Klingelhöfer und Gymnasialzweigleiter Heiko Minde in den Ruhestand. Der 38-jährige Kai Birkner wird neuer Konrektor, Siegfried Hoffmann leitet den Gymnasialzweig.

Quelle: Jennifer Krebs

Ein großer Tag in der Geschichte des TSV Wennigsen: Die Eröffnung des neuen Kunstrasenplatzes am Bröhnweg mit mehreren Hundert Zuschauern, Promi-Spiel und viel Programm drumherum ist für die Fußballer nach Jahrzehnten mal wieder die erste Veranstaltung in solch einer Größenordnung. Knapp 300.000 Euro kostete den Verein die Modernisierung.

Quelle: Marcel Sacha
1-3 7 Bilder