Menü
Anmelden
Mehr Bilder Abf 2019 in Hannover: Das gibt es auf der Freizeitmesse zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 24.01.2019

Abf 2019 in Hannover: Das gibt es auf der Freizeitmesse zu sehen

1-3 9 Bilder

10.000 Euro Rabatt: Olaf Kulp von Caravan Tirge aus Altwarmbüchen stellt ein Sunlight-Reisemobil auf Basis eines Fiat-Kastenwagens vor, der voll ausgestattet mit Küche, Toilette, Fahrradträger und Markise eigentlich 57 000 Euro kosten soll. „Auf dieser Messe gibt es ihn zu Sonderpreis von 47 000 Euro – in unbegrenzter Stückzahl“, wirbt Kulp.

Quelle: Rainer Dröse

Liegendrad mit E-Antrieb: Das Hightechgerät kostet bei Vollausstattung schnell eine fünfstellige Euro-Summe, allerdings nur knapp – und es zeigt besonders auf Langstrecken seine ergonomische Stärke. „Stellen Sie sich eine Fahrt damit etwa auf dem Elbe-Radweg vor“, sagt Alexander Kraft.

Quelle: Conrad von Meding

Ein Sitz-Klapp-E-Scooter: Carsten Grube von der Wedemärker Firma E-Skates zeigt den „K1 Hammer“. 18 Kilogramm schwer, lässt sich der Scooter mit zwei Handgriffen zusammenklappen und bequem transportieren. Der Test zeigt, wie stark das Gerät mit Mofazulassung beschleunigt – bei einem Kaufpreis von 1500 Euro.

Quelle: Conrad von Meding
1-3 9 Bilder