Menü
Anmelden
Mehr Bilder Heißausbildung bei der Feuerwehr Wedemark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:30 01.12.2019

Heißausbildung bei der Feuerwehr Wedemark

Von unten verfolgt Pepe Blaul, Chef des Simulations-Trucks aus Melle, das Vorgehen der Atemschutzgeräteträger der Gemeindefeuerwehr Wedemark in der Heißausbildung.

Quelle: Ursula Kallenbach

Mit Wasser wird während der Heißausbildung in dem Truck gelöscht, und Wasser kommt unten heraus.

Quelle: Ursula Kallenbach

15 Minuten dauert ein Durchlauf von zwei Feuerwehrleuten mit einem Ausbilder durch die Heißausbildung - da heißt es Warten für die nächsten.

Quelle: Ursula Kallenbach
Anzeige