Menü
Anmelden
Mehr Bilder Heißausbildung bei der Feuerwehr Wedemark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 01.12.2019

Heißausbildung bei der Feuerwehr Wedemark

10-12 12 Bilder

Auf 80 Liter Wasserverbrauch in der Minute ist der Zulauf in den Truck für die Heißausbildung eingestellt. Vor dem Feuerwehrgerätehaus in Elze sind die Bedingungen optimal.

Quelle: Ursula Kallenbach

Wedemarks stellvertretender Gemeindebrandmeister Sebastian Jagau begleitet die Heißausbildung vor dem Feuerwehrgerätehaus an der Wasserwerkstraße in Elze.

Quelle: Ursula Kallenbach

Der Betriebsleiter für das schwere Ausbildungsfahrzeug in Sachen Brand und Feuerwehr, Pepe Blaul, hat seinen Technikstand im Fahrzeug. Er betreibt dies als privates Unternehmen.

Quelle: Ursula Kallenbach
10-12 12 Bilder