Menü
Anmelden
Mehr Bilder Plakate vergangener Wahlen: So warben Hannovers OB-Kandidaten für sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 26.08.2019

Plakate vergangener Wahlen: So warben Hannovers OB-Kandidaten für sich

„Anwalt aller Bürger“: Mit diesem Slogan warb CDU-Kandidat Matthias Waldraff 2013 für sich. Zu der Kampagne des hauptberuftlichen Verteidigers gehörte auch, dass zunächst ein Geheimnis um seine Person gemacht wurde. Erst kurz darauf zeigte sich Waldraff auch mit seinem Gesicht auf Plakaten in der Stadt.

Quelle: Florian Petrow

„Hannover in sichere Hände“: Einer der Wahlsprüche von Stefan Schostok bei der OB-Wahl 2013, bei der er sich am Ende in der Stichwahl gegen Matthias Waldraff durchsetzte.

Quelle: Michael Thomas

„Zukunft sichern. Bildung fördern.“ –“Technologie fördern. Arbeit schaffen“: Dirk Toepffer trat 2006 für die CDU gegen Stephan Weil an –konnte sch aber am Ende nicht durchsetzen.

Quelle: Martin Steiner