Menü
Anmelden
Mehr Bilder In der Kleingartenanlage in Degersen ist immer etwas zu tun – auch im Winter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 03.01.2020

In der Kleingartenanlage in Degersen ist immer etwas zu tun – auch im Winter

Im Bienenhaus gibt es derzeit keine Bewohner. Kleingärntner Hanisch kontrolliert aber, ob die Höhlen für den nächsten Frühling sauber sind.

Quelle: Lisa Neugebauer

Den Winter nutzt der Kleingärtner Hanisch um das Wildblumenbeet zu roden - im Frühjahr streut er dann neue Blumen, damit die Bienen genügend Nahrung finden.

Quelle: Lisa Neugebauer

Hier gibt es noch einiges zu tun: Die Birne muss Kleingärtner Hanisch über den Winter noch beschneiden.

Quelle: Lisa Neugebauer