Menü
Anmelden
Mehr Bilder Aqualaatzium nutzt Corona-Krise für Sanierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:28 10.05.2020

Aqualaatzium nutzt Corona-Krise für Sanierung

Marcus Türr (links) von der Stadt Laatzen und Jürgen Leschkowski von Aqualaatzium begutachten die bereits sanierte Stelle, an der ehemals Feuchtigkeit durchgedrungen ist.

Quelle: Stephanie Zerm

Mit einem Hubsteiger reinigt eine Fachfirma die dicken Röhre über dem Sportbecken.

Quelle: Stephanie Zerm

Marcus Türr zeigt, wo die Dampfsperre im Dach kaputt war.

Quelle: Stephanie Zerm
Anzeige