Menü
Anmelden
Mehr Bilder So schlemmt Uetze beim Streetfood-Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 28.06.2020

So schlemmt Uetze beim Streetfood-Markt

Die Trink-Bar oder Brausebude ist die erste Station für Drive-In-Kunden. Hier wird bestellt und bezahlt - alles kontaktlos und virensicher.

Quelle: Martin Lauber

Sonja Schütze, eine der beiden "fremdessen"-Schwestern, hat für Cash und Bezahlen mit EC-Karte zu Corona-Zeiten diese Vorrichtung gebastelt.

Quelle: Martin Lauber

Sonja Schütze hat für den Drive-In-Schalter in ihrer "Brausebude" ein virensicheres Bezahlsystem konstruiert.

Quelle: Martin Lauber