Menü
Anmelden
Mehr Bilder So geht die Sanierung des Quartiers Berenbostel-Kronsberg weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 25.07.2020

So geht die Sanierung des Quartiers Berenbostel-Kronsberg weiter

Zwischen dem Neuen Landweg und der Liebermannstraße entsteht ab Herbst ein Spielband vorwiegend für Familien mit kleinen Kindern.

Quelle: Jutta Grätz

Stellen das geplante Spielband an der Liebermannstraße im Quartier Berenbostel-Kronsberg vor: Johanna Sievers (links) und Melina Keller vom Planungsbüro Spalink und Sievers.

Quelle: Jutta Grätz (Archiv)

Auf der Fläche zwischen Neuem Landweg und Liebermannstaße plant das Landschaftsarchitekturbüro Spalink und Sievers ein sogenanntes Spielband - mit Freizeit- und Aufenthaltsmöglichkeiten für Eltern und ihre Kinder.

Quelle: Jutta Grätz (Archiv)