Menü
Anmelden
Mehr Bilder Eindrücke von der ersten Feministischen Agora
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 16.09.2020

Eindrücke von der ersten Feministischen Agora

Antifeminismus ist im Alltag vieler Menschen stetiger Begleiter. Im "Hate Speech" Workshop tauschen sich die Teilnehmer über ihre Erfahrungen aus.

Quelle: Diana Paola Cabrera Rojas

Rote Flagge für dumme Date-Sprüche. Die Mitglieder des Körperfunkkollektivs spielen eine Date-Situation nach.

Quelle: Diana Cabrera Rojas

"Wie schön wäre es, nicht ständig mit sexueller Gewalt konfrontiert zu sein". In der pantomimischen Michmach-Performance "Radioballett" des Berliner Körperfụnkkollektivs "Wie schön wäre es, nicht ständig mit sexueller Gewalt konfrontiert zu sein". In der pantomimischen Michmach-Performance "Radioballett" des Berliner Körperfụnkkollektivs spielen die TeilnehmerInnen gemeinsam Situationen nach, in denen Frauen aufgrund ihres Geschlechts mit gesellschaftlichem Druck oder sogar Gefahren rechnen müssen – etwa beim Clubbesuch oder auf einem Date. Die Performance feierte auf dem Platzprojekt Premiere.

Quelle: Diana Cabrera Rojas