Menü
Anmelden
Mehr Bilder Übergabe von Wandbild für Trafostation in Gleidingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 12.10.2021

Übergabe von Wandbild für Trafostation in Gleidingen

Schülerin Lea Neumann gibt einen kurzen Überblick zur Geschichte Gleidingens und der jüdischen Bevölkerung des Ortes. Das Foto der einst in der Thorstraße stehenden Synagoge, die bei den Novemberpogromen 1939 beschädigten und 1940 abgerissenen wurde, wird auch in dem Wandbild zitiert.

Quelle: Astrid Köhler

In ihrem kurzen Überblick zur Geschichte Gleidingens nimmt Schülerin Lea Neumann Bezug auf die dort über Jahrhunderte ansässigen Juden – bis zu deren gewaltsamen Vertreibung und Deportation der letzten Juden Gleidingens 1942.

Quelle: Astrid Köhler

"Wo Worte und Bilder fehlen, hilft Lyrik": Die Kunstlehrerinnen Jana Albus (am Pult) und Rike Kappmeier haben das Schülerinnenprojekt in den letzten Jahren begleitet.

Quelle: Astrid Köhler