Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Essen & Trinken in Hannover Restauranttest: Warum der Gast im „Schorse“ ins Schwärmen gerät
Mehr Essen & Trinken in Hannover

Finkbeiners Kostprobe im "Schorse" in Hannover: Gerichte zum Schwärmen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 05.09.2021
Das Team für guten Genuss im „Schorse“: Patissier Nico Kuckenburg (von links), Küchenchef Oliver Welter und Küchendirektor Benjamin Gallein. Auch auf ein ansprechendes Ambiente wird Wert gelegt.
Das Team für guten Genuss im „Schorse“: Patissier Nico Kuckenburg (von links), Küchenchef Oliver Welter und Küchendirektor Benjamin Gallein. Auch auf ein ansprechendes Ambiente wird Wert gelegt. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Das Gurkeneis (7,40 Euro) ist zum Niederknien. Ja. Gurkeneis. Zum Dessert. Es ist süßlich, schwimmt in einem See aus Buttermilch. Dazu gibt es ein paa...