Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ -1° Schneeregen
Mehr Lifestyle Aktuelles

Harte Zeiten für die Haut: Kalte Außentemperaturen, trockene Heizungsluft und womöglich stundenlanges Maske tragen setzen ihr zu. Welche Pflege jetzt guttut.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ob Sofa oder Pullover: Die Farbtöne im neuen Jahr sorgen für Geborgenheit und machen Hoffnung. Was das mit Corona zu tun hat. Und warum Dschungel-Prints auf T-Shirts angesagt sind.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.01.2021

Wegen des verlängerten Lockdowns und geschlossener Läden stauen sich im Handel bis zu einer Halbe Milliarde unverkaufter Modeartikel. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace äußert nun die Sorge, dass die überschüssige Kleidung vernichtet wird.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.01.2021

Jedes Jahr startet mit guten Vorsätzen. Meistens werden die aber nach kurzer Zeit schon wieder verworfen. Wir haben aber einige Beauty-Tipps, die sich leicht umsetzen lassen - das ganze Jahr lang.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.12.2020
Anzeige

Lippenbalsam schützt im Winter vor Kälte und Heizungsluft. Doch was ist drin in den Pflegestiften? Die Zeitschrift "Öko-Test" hat mehrere Produkte gecheckt. Das Ergebnis: eine große Bandbreite.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.12.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am Silvesterabend knallen für gewöhnlich die Korken. Nur: Aus welchem Glas trinke ich meinen Sekt, Crémant oder Champagner? Flöte, Tulpe oder Schale? Ein Überblick.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.12.2020

Kurz vor dem Fest im Corona-Jahr ist es Zeit für eine kleine Bilanz, was 2020-typische Weihnachtsphänomene sind. Trends von A bis Z - etwa der Glühwein zu Haus und das Paketbotentrinkgeld.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.12.2020

Die Friseure sind geschlossen, doch die Haare wachsen trotzdem: Wer seine Corona-Matte satt hat, greift selbst zur Schere oder lässt andere schneiden. Anleitungen gibt es genug. Die Ergebnisse lassen allerdings manchmal Wünsche offen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.12.2020

Nur mal schnell stutzen: Während des Lockdowns überlegen viele, sich selbst die Haare zu schneiden. Aber bitte nicht mit der Küchenschere.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.12.2020
Anzeige