Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt „Ein gelungenes Fest für alle“
Mehr Mein Verein Neustadt „Ein gelungenes Fest für alle“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 21.08.2016
Die Teilnehmer hatten viel Spaß bei Sommerski und Stelzenlaufen.
Mardorf

Viele irakische und afrikanische Asylanten, aber auch Mardorfer Bürger waren gekommen und hatten viel Spaß bei gemeinsamen Spielen. So ganz nebenbei, was aber durchaus gewünscht war, gab es viele Kontakte zwischen Einheimischen und Asylanten. So konnten auch gleich noch ein paar Praktikumsplätze vermittelt werden.

Bei Sommerski, Wikinger Schach, Stelzenlaufen und vielem mehr kam man sich ganz zwanglos näher. Besondere Freude bereitete das Glücksrad. So konnten viele große und kleine Preise, die von Privatpersonen, der Stadt Neustadt, der Kirche und den Stadtwerken gestiftet wurden, verteilt werden. Über den Hauptpreis, eine kleine Musikanlage, freute sich ein afrikanischer Asylant, der gerade eine eigene Wohnung bezogen hat, besonders.

Auch das kalte Büfett war international geprägt. Jeder Teilnehmer brachte eine Kleinigkeit mit. Das Wetter spielte ebenfalls mit, und somit kann man sagen: „Es war ein gelungenes Fest für alle.“

Alle vier Jahre findet das Niedersächsische Turnfest statt. Unter den rund 20 000 aktiven Turnern und Turnerinnen sind die Trampoliner vom TSV Poggenhagen dieses Jahr mit dreizehn Teilnehmern in Göttingen gestartet.

21.07.2016

Der TSV Bordenau hat das fünfte Fun-Beach-Volleyballturnier in Folge veranstaltet. Am Start waren 20 Teams, die meisten kamen zum wiederholten Mal.

13.07.2016

Für die Kinder der Kinderkrippe „Die Krümelmonster“ hat ein ganz besonderer Ausflug auf dem Programm gestanden: Die Eltern organisierten für die gesamte Gruppe eine Treckerfahrt mit anschließender Schatzsuche durch den Scharreler Wald.

13.07.2016