Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Der Wind ist fast eingeschlafen
Mehr Mein Verein Wunstorf Der Wind ist fast eingeschlafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 10.08.2016
Steinhude

Neben dem sportlichen Aspekt sollte aber der Spaß im Vordergrund stehen, der nicht zu kurz kam.

Sportwart Andreas Meyer kam wortwörtlich ins Schwitzen, da der Wind an diesem heißen Sommertag fast einschlief, und er kurz davor war, die Segel einzupacken und statt dessen Paddel zu verteilen.

Viele der Vereinsmitglieder halfen tatkräftig bei dieser tollen Veranstaltung mit, es wurde für Verpflegung auf Schubkarren gesorgt und sogar ein eigenes Presseboot organisiert. Der erste Platz ging an Dr. Uwe Bredthauer, gefolgt von Arne Gruschka und Stella Wölfl, die sich im Finale nichts schenkten und allen zeigten, wie Profis das Boot beherrschen können. Nach einer gelungenen Preisverleihung wurde der Abend mit einer Bootsfahrt in einen besonders schönen Sonnenuntergang abgeschlossen. Der Segel Club Lüerßen Diek (SCLD-Steinhude) wird in diesem Jahr bereits sein 40-jähriges Bestehen feiern.

n Als nächste Veranstaltungen stehen das traditionelle MEBIKO am 13. August und die offene Vereins-Regatta am 10. September an. Weitere Infos unter http://scld-steinhude.de/

Genau vor einem Jahr hat die erste Taekwondo-Prüfung beim TSV Klein Heidorn stattgefunden und nun folgte schon die vierte innerhalb eines Jahres.

13.07.2016

Auf Nuttelmanns Hof in Luthe hat zum zehnten Mal die Veranstaltung „Luthe klingt“ stattgefunden.

06.07.2016

Auch in diesem Jahr war wieder das traditionelle Frühlingsfest in Elbrinxen, einem Ortsteil von Lügde, in Nordrhein-Westfalen das Ziel der Caravanfreunde des Caravanclubs Leine-Weser (CCLW) im ADAC.

04.07.2016