Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hochschule Ab Februar über freie Studienplätze informieren
Mehr Studium & Beruf Hochschule

Ab Februar über freie Studienplätze informieren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 28.01.2020
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Auf der Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz können sich Interessierte über freie Plätze im Sommersemester informieren. Quelle: Robert Günther/dpa-tmn
Bonn

Anfang April beginnt an den ersten Hochschulen in Deutschland das Sommersemester. Wer bislang noch keine Zusage für einen Studienplatz hat, kann sich auf der Studienplatzbörse informieren. Die Online-Plattform startet zum 01. Februar, wie die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) mitteilt.

Hochschulen melden dort freie Plätze, sobald ihre Zulassungs- und Nachrückverfahren beendet sind. Das Portal wird dann täglich aktualisiert, ein regelmäßiger Check lohnt sich also.

Interessierte finden auf dem Portal bis 30. April Studiengänge aller Fächer, die im Sommersemester 2020 noch Kapazitäten haben. Zudem können sie sich über Bewerbungsfristen der Hochschulen informieren. Das Angebot ist kostenfrei und kann ohne Anmeldung genutzt werden: hochschulkompass.de/studienplatzboerse

dpa

Der Brexit steht vor der Tür. Großbritannien wird damit für Ausländer ungemütlicher. Selbst Professoren fliehen von der Insel - zum Beispiel nach Bayern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.01.2020

Es gibt Toiletten für Frauen und Toiletten für Männer. Doch auf welche gehen Menschen, die sich weder als das eine noch als das andere fühlen? Viele niedersächsische Unis haben dafür inzwischen eine Lösung gefunden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.01.2020

Seit 2000 hat sich die Zahl der Studenten an privaten Hochschulen verzehnfacht. Der Trend geht weiter. Besonders beliebt sind die privaten Fachhochschulen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.01.2020