Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 4° Regenschauer
Mehr Verbraucher Umwelt

Anfangs trauten die Menschen ihren Augen kaum: Da ragten Finnen von Delfinen aus der Ostsee. Und zu Jahresbeginn strandeten gleich mehrere Dutzend Pottwale an der Nordseeküste. Wird das zum Alltag?

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.12.2016

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Glas gibt es in allen Farben. Und in der Regel kann man es auch umweltfreundlich entsorgen. Doch welche Farbe gehört in welchen Container?

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.12.2016

Der Weihnachtsbaum für zu Hause soll nicht nur schön sein, sondern auch aus nachhaltigem Anbau stammen? Das können Verbraucher erreichen, indem sie einen Baum mit Öko-Siegel kaufen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.11.2016

Teilen statt Wegwerfen heißt die Devise der Lebensmittelretter. Sogenanntes Foodsharing hat inzwischen zahlreiche Anhänger. Bislang ist es aber vor allem ein urbaner Trend, der sich nur langsam im ländlichen Raum durchsetzen kann.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.11.2016

Palmöl ist billig, aber ein wertvoller Rohstoff für die Industrie, zum Teil als Ersatz für Erdöl. Der steigende Verbrauch führt jedoch zu ökologischen Problemen. Was also tun?

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.09.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Nachhaltigkeit ist ein Wort, das Politiker gern und oft in den Mund nehmen - was sie damit meinen, ist aber vielen Leuten nicht ganz klar. Kein Wunder: Nachhaltigkeit kann ganz unterschiedlich aussehen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.09.2016

"Rumpel, knirsch, rumpel, knirsch", tönt es aus dem Leergutautomaten. Wer seine leeren Flaschen in den Supermarkt zurückbringt, versteht nicht immer, was damit anschließend passiert. Das liegt auch am Kennzeichnungswirrwarr der Industrie. Die hat Besserung gelobt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.09.2016

Ein Verein aus dem ostsächsischen Ebersbach-Neugersdorf kämpft für den Erhalt von Bienenvölkern - und kümmert sich um den Imkernachwuchs.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.08.2016

Förster und Waldbesitzer müssen Jahrzehnte vorausdenken, wenn Bäume gepflanzt werden - in Zeiten des Klimawandels eine besondere Herausforderung. Mögliche Antworten auf Wärme und Trockenheit können andere Baumarten sein. Aber hat der Wandel auch gute Seiten?

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.09.2016