Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 15-jährigen Radfahrer erstochen: Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht
Nachrichten Der Norden

15-Jähriger in Celle erstochen: Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 06.10.2020
Ein Polizeiauto fährt im April durch die Celler Bahnhofstraße. Dort wurde der 15-jährige mit einem Messer tödlich verletzt. Quelle: Ole Spata/dpa
Lüneburg

Attacke mit tödlichen Folgen: Ein 30-Jähriger hat beim Landgericht Lüneburg zugegeben, auf einen jungen Radfahrer in Celle mit einem Messer eingestoch...