Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Jugendherbergen kommen wegen Corona-Ausbreitung in Existenznöte
Nachrichten Der Norden

Corona bringt Niedersachsens Jugendherbergen in Existenznöte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 26.03.2020
Die Jugendherberge Hannover am Ihmeufer gehört zu den geschlossenen Einrichtungen. Quelle: Insa Cathérine Hagemann
Hannover

Der Landesverband Hannover im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH) schlägt Alarm. Weil die 23 Häuser zwischen Lüneburg und Göttingen vorerst bis...

Ein 35-Jähriger hat einen Polizeieinsatz in einem Supermarkt in Bad Eilsen (Kreis Schaumburg) ausgelöst. Grund: Erst hielt er sich nicht an die Corona-Regeln und dann nieste er einen Sicherheitsmitarbeiter absichtlich ins Gesicht. So ein Verhalten bleibt in der Corona-Krise nicht ohne Folgen.

26.03.2020

In Teilen Niedersachsens gibt es Probleme bei der Abwasserentsorgung, weil durch Toiletten heruntergespülte Feuchttücher Pumpwerke und Rechenanlagen verstopfen. Als Grund wird erhöhter Tücherverbrauch wegen der Corona-Krise vermutet – und der Umstieg auf Alternativen angesichts schwer erhältlichen normalen Toilettenpapiers.

26.03.2020
Schulabschlüsse und Corona - Abi-Zeitplan in Niedersachsen wackelt

Rund drei Wochen vor den ersten Abiturprüfungen in Niedersachsen ist weiter unklar, ob der Zeitplan angesichts der Corona-Krise eingehalten werden kann. Das Land will bis Freitag über eine mögliche Verschiebung entscheiden. Die Gewerkschaft GEW und Schülervertreter raten, bei allen Erwägungen an das Wohl der Schüler zu denken.

25.03.2020