Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Motorradfahrer stirbt bei Crash mit Pferdeanhänger
Nachrichten Der Norden

Edewecht: Motorradfahrer stirbt bei Crash mit Pferdeanhänger

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 10.06.2019
Symbolbild
Oldenburg

Ein Motorradfahrer ist in Edewecht (Landkreis Ammerland) beim Zusammenprall mit einem Pferdeanhänger ums Leben gekommen. Der 60-Jährige konnte einem Auto am Sonntagmittag nicht mehr rechtzeitig ausweichen, als es nach links abbiegen wollte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Motorradfahrer krachte gegen den Anhänger am Auto. Die Beifahrerin im Wagen wurde leicht verletzt, die 41 Jahre alte Fahrerin blieb ebenso wie das Pferd unverletzt. Der Motorradfahrer hatte laut Polizei Vorfahrt.

Von RND/lni

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Schwerverletzte hat ein Unfall mit einem Wohnmobil am Sonntagabend auf der A2 gefordert: Unfallursache war ein plötzlicher Spurwechsel.

10.06.2019

Besucher des Renntages an der Neuen Bult sollten heute ihr Auto stehen lassen. Wer nicht mit den Nahverkehr anreisen kann, für den stehen kostenlose Busshuttle am Stadtbahnhof Zentrum bereit.

10.06.2019

Der Borkenkäfer sucht den Harz heim. Immer öfter zieren abgestorbene Bäume das Landschaftsbild – und verursachen so Vollsperrungen von Straßen und Wanderwegen. Doch es gibt auch positive Aspekte.

10.06.2019