Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Einbrecher klauen Sparschwein und Gebisse aus Praxis
Nachrichten Der Norden Einbrecher klauen Sparschwein und Gebisse aus Praxis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 27.02.2019
Archiv: Ein Sparschwein mit Euro-Geldstücken Quelle: picture alliance/Peter Kneffel
Werlte

Unbekannte Einbrecher haben aus einer Zahnarztpraxis in Werlte (Kreis Emsland) Gebisse mit Restgold geklaut und ein Sparschwein geplündert. Die Täter stiegen in der Nacht zum Dienstag durch ein aufgebrochenes Fenster ein und durchsuchten die Räume, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Schaden wurde auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Von RND/dpa/ata

Ein 46 Jahre alter Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto in Beverstedt (Kreis Cuxhaven) ums Leben gekommen.

27.02.2019

Die Zahl der Abbrüche von Schwangerschaften in Niedersachsen ist 2018 um zwei Prozent und damit stärker als im Rest des Landes gesunken. Bundesweit wurden über 100.000 Schwangerschaftsabbrüche gemeldet.

27.02.2019

Heftige Debatten um die Gebührenfreiheit in den Kitas lieferte sich Niedersachsens Landtag. Die Opposition beklagt Geldverschwendung.

02.03.2019