Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Warum Niedersachsens Agrarstaatssekretär gehen muss
Nachrichten Der Norden

Einstweiliger Ruhestand: Warum Niedersachsens Agrarstaatssekretär gehen muss

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 06.02.2020
Muss gehen: Rainer Beckedorf, Staatssekretär des niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Quelle: Sina Schuldt/dpa
Hannover

Der bisherige Agrarstaatssekretär Rainer Beckedorf (CDU), dessen Entlassung Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) am Dienstag angek...

Immer mehr Menschen nehmen weite Wege für ihren Arbeitsplatz in Kauf: Jeder siebte Niedersachse pendelt für seinen Job in ein anderes Bundesland. Das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor.

06.02.2020

Eigentlich wollten sich die neuen SPD-Bundeschefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans nur bei ihren Genossen in Niedersachsen vorstellen. Doch das Treffen in Springe wurde von der überraschenden Ministerpräsidentenwahl in Thüringen überschattet. Die Bewertungen waren eindeutig.

06.02.2020

Für Niedersachsen besteht nach Aussage des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft vorerst keine Gefahr durch Hochwasser. In Rheinland-Pfalz, Bayern und Nordrhein-Westfalen dagegen stellen überquellende Flüsse nach teils starken Regenfällen die Menschen vor deutliche Probleme.

05.02.2020