Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Experten warnen vor Hackerangriffen auf Ärzte: Krankenakten sind oft schlecht gesichert
Nachrichten Der Norden

Experten warnen vor Hackerangriffen auf Ärzte: Krankenakten in Computern von Arztpraxen oft schlecht gesichert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 09.02.2020
Patientenakten sind in Arztpraxen offenbar oft unzureichend vor Onlineattacken gesichert: Rund 2000 Euro bringt ein erbeuteter Datensatz auf dem Schwarzmarkt. Quelle: Marijan Murat/dpa (Symbolfoto)
Hannover

Bundesweit sind Millionen digitale Krankenakten laut Recherchen von NDR Niedersachsen akut von Ausspähung bedroht. Nach Angaben der Computerzeits...

Orkantief „Sabine“ zieht über Deutschland hinweg – und sorgt auch im Norden für massive Behinderungen. In zahlreichen Landkreise fallen die Schulen aus, viele Straßen sind gesperrt. Alle aktuellen Entwicklungen zum Sturm lesen Sie hier.

10.02.2020

Vor 20 Jahren wurden die ersten Luchse im Harz ausgewildert. Seither sind die Raubkatzen auf dem Vormarsch – und bekommen immer mehr Junge. Naturschützer fordern aber weitere Hilfe.

09.02.2020

Bundesweit schließen sich Therapeuten unter dem Namen „Psychologists for Future“ zusammen, um junge Klimademonstranten psychologisch zu unterstützen. Die Auseinandersetzung mit der Klimakrise, die mit Zukunftsangst und Erschöpfung einhergeht, kann an die Psyche gehen, so die Fachleute. Auch in Hannover gibt es Kurse.

09.02.2020