Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Grüße aus dem Mittelalter: Forscher werten 1800 Briefe von Klosterfrauen aus Lüne aus
Nachrichten Der Norden

Forscher werten 1800 Briefe von Nonnen aus Kloster Lüne bei Lünbeburg aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 05.04.2020
Bedeutender Fund: Klosterarchivar Wolfgang Brandis, Äbtissin Reinhild Freifrau von der Goltz (Mitte) und Professorin Eva Schlotheuber präsentieren Briefe der Nonnen. Quelle: Kristina Weidelhofer/Klosterkammer
Lüneburg

Sie wohnten und arbeiteten hinter dicken Mauern, durften das Klostergelände nur ausnahmsweise verlassen: Nonnen im Mittelalter praktizierten bis ans...