Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Harz beklagt miese Skisaison – aber Coronakrise wird schlimmer
Nachrichten Der Norden

Harz beklagt miese Skisaison – aber Coronakrise wird schlimmer 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:09 19.03.2020
Die Doppelsesselbahn am Matthias-Schmidt-Berg im Harz steht still. Die Tourismusbranche im Harz beklagt die schlechteste Skisaison seit Jahren. Wegen der Coronakrise drohen weitere Einbrüche. Quelle: Swen Pförtner/dpa
Braunlage

Die Tourismusbranche im Harz beklagt die schlechteste Skisaison seit Jahren. „Die Skisaison war in diesem Winter so schlecht wie selten zuvor“,...

Ein 44 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall tödlich verletzt worden: Er schob bei Papenburg (Kreis Emsland) sein Fahrrad auf einer Straße, als er von einem Auto erfasst wurde.

06:57 Uhr
Debatte um „Land schafft Verbindung“ - Landwirte und die AfD: Sind Bauern anfällig für Rechtspopulisten?

Weil sie sich nicht von der AfD abgrenzen wollte, hagelte es Kritik: Der Rücktritt von Henriette Struß, Organisatorin der Bauerndemos in Niedersachsen, wirft viele Fragen auf: Welche Partei vertritt die Landwirte? Wie gehen sie mit AfD-Plakaten auf Bauerndemos um? Und was haben sie aus der Geschichte gelernt?

18.03.2020

Das Land Niedersachsen hat im Kampf gegen das Coronavirus ein Beherbergungsverbot auf breiter Ebene erlassen, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Es gilt auch für private Wohnungen. Das hat der Krisenstab des Landes mitgeteilt. Die Landesgrenzen sollen aber offen bleiben.

18.03.2020