Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Verfahren: Seniorin mit Auto auf Friedhofs-Fußweg unterwegs
Nachrichten Der Norden

Jesteburg: Seniorin verfährt sich mit Auto auf Friedhofs-Fußweg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 10.06.2019
Quelle: picture alliance / dpa
Jesteburg

Eine 81-Jährige ist in Jesteburg (Landkreis Harburg) in Niedersachsen mit ihrem Auto auf einen Friedhofs-Fußweg geraten – und hat einige Schäden angerichtet. Sie beschädigte am Sonnabendabend mehrere Gräber und eine Wasserleitung, wie die Polizei am Pfingstmontag mitteilte. Die Seniorin sei irrtümlich auf den Fußweg gelangt. Anstatt das Fahrzeug nach den ersten Beschädigungen zurückzusetzen, habe sie aber auch dann noch ihre Fahrt fortgesetzt - bis sich das Auto zwischen den Gräbern auf einem Stein festfuhr.

Wagen steht immer noch auf Friedhof

Der Wagen konnte zunächst nicht geborgen werden und stehe daher noch mitten auf dem Friedhof in Jesteburg, hieß es am Montag. Gegen die 81-Jährige werde nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Nach Angaben der Polizei werde an ihrer Fahrtüchtigkeit gezweifelt.

Von RND/dpa