Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Auto rast ungebremst in umgestürzten Baum: Frau stirbt
Nachrichten Der Norden

Kreis Lüneburg: Auto rast ungebremst in umgestürzten Baum - Frau stirbt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:47 29.01.2020
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Lüneburg

Eine 69 Jahre alte Frau ist im Landkreis Lüneburg mit ihrem Auto ungebremst in einen abgeknickten Baum gefahren und gestorben. Der Unfall ereignete sich in der Nacht zum Mittwoch, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Demnach war die 69-Jährige mit ihrem Wagen auf der Straße zwischen Barnstedt und Betzendorf unterwegs. In einer Rechtskurve ragte ein abgeknickter Baum über die Fahrbahn. Die Frau geriet mit dem Auto ungebremst unter den Baum und starb.

Von RND/lni

Immer häufiger muss sich Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil mit Protesten von Bauern auseinandersetzen. Er empfiehlt eine konzertierte Aktion für gerechtere Preise.

29.01.2020

Fünf Männer müssen sich wegen Steuerhinterziehung und Steuerhehlerei verantworten – doch ein Angeklagter ist abgetaucht. Die Polizei nahm die Täter beim Umladen der Ware auf einem Gewerbegrundstück in Arnum fest.

28.01.2020

Überraschender Kursschwenk: Nun ist auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) für ein Tempolimit auf Autobahnen. „Die ganze Diskussion hängt fast allen Menschen inzwischen ziemlich weit zum Hals raus“, sagt Weil.

28.01.2020