Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden China-Restaurant-Betreiber wegen manipulierter Kasse zu hoher Freiheitsstrafe verurteilt
Nachrichten Der Norden

Landgericht Göttingen: China-Restaurant-Betreiber wegen manipulierter Kasse zu hoher hohe Freiheitsstrafe verurteilt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 16.01.2020
Mit einem bundesweit an China-Restaurants vertriebenen Kassensystem war es dem Verurteilten möglich, nachträglich Buchungen wieder zu löschen, sodass diese Umsätze nicht dem Finanzamt übermittelt wurden. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa
Göttingen

Weil er mithilfe einer betrügerischen Software für Kassensysteme mehr als eine halbe Million Euro an Umsatzsteuern hinterzogen hat, soll der Bet...

Beim Verlassen eines Parkhauses in Oldenburg hat ein 79-Jähriger mit seinem Auto eine Mauer durchbrochen und ist eine Etage hinabgestürzt.

16.01.2020

In Braunschweig gerät ein 11-jähriger Junge an einer Haltestelle unter eine einfahrende Straßenbahn. Viele Mitschüler werden Augenzeugen des tödlichen Unfalls – und stehen anschließend unter Schock.

16.01.2020

Temperaturen wie im Frühling lassen im Januar mancherorts schon die Knospen treiben. Die Landwirte sehen es mit Sorge, nicht nur weil Frost im Kampf gegen ein bestimmtes Insekt hilfreich wäre.

16.01.2020