Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Lastwagen mit Bierfässern und Kisten kippt auf der A36 um
Nachrichten Der Norden

Lastwagen mit Bierfässern und Kisten kippt auf der A36 um

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 11.05.2020
Ein betrunkener Lkw-Fahrer ist auf der A36 mit seinem mit Bierfässern und -kästen beladenen Fahrzeug umgekippt. Quelle: Andreas Gebert/dpa
Anzeige
Abbenrode

Auf der Autobahn 36 nahe der niedersächsischen Landesgrenze ist ein mit Bierfässern und Bierkästen beladener Sattelzug umgekippt. Der 54 Jahre alte Fahrer war am Montagmorgen nahe Abbenrode (Sachsen-Anhalt) nach rechts von der Autobahn abgekommen, er lenkte gegen und stieß gegen die Mittelleitplanke.

Das Fahrzeug kippte und blieb quer zur Fahrtrichtung liegen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer blieb unverletzt. Bei ihm wurde ein Atemalkoholwert von 0,51 Promille gemessen. Die Straße musste laut einem Polizeisprecher gereinigt werden, weil Bierkästen vom Sattelzug gefallen waren.

Lesen Sie auch:

Von RND/lni