Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Lkw mit Kran fährt gegen Brücke – Behinderungen im Bahnverkehr
Nachrichten Der Norden Lkw mit Kran fährt gegen Brücke – Behinderungen im Bahnverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 17.08.2018
Lkw mit Kran kollidiert mit Brücke in Hameln. Quelle: dpa
Hameln

Weil ein Lkw-Fahrer den Kran an seinem Fahrzeug vermutlich nicht richtig eingefahren hatte, ist es in Hameln zu einem Unfall mit hohem Sachschaden gekommen. Der 74-Jährige sei unter einer Bahnunterführung durchgefahren und mit dem Kran an der Brücke hängengeblieben, teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei entstand allein an der Brücke ein Schaden von mehr als 100.000 Euro.

Außerdem wurde durch die Kollision die Hydraulik des Kranes beschädigt, so dass sich das Hydrauliköl auf der Fahrbahn verteilte.

Während der Aufräumarbeiten am Donnerstag konnten die Züge auf der Brücke nur noch langsam vorbeifahren.

Von dpa/ewo

In Lindau (Kreis Northeim) ist eine Leiche gefunden worden. Laut Polizei ist es vermutlich ein Mann, der seit März vermisst wird. Der mutmaßliche Täter führte die Ermittler zum Fundort der Leiche.

17.08.2018

Bei einem Ausweichmanöver im Emsland ist ein Quadfahrer von der Straße abgekommen und gestürzt. Plötzlich war ein Hase vor dem 41-Jährigen aufgetaucht. Der Mann wurde schwer verletzt.

17.08.2018

Seit Wochen hält der ausgebüxte Galloway-Bulle Bernd seine Besitzer aus Darrigsdorf (Kreis Gifhorn) auf Trab. Jetzt sind möglicherweise seine letzten Tage angebrochen. Ist das Tier bis zum Wochenende nicht eingefangen, soll es erlegt werden.

17.08.2018