Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Pilot stirbt Absturz von Kleinflugzeug
Nachrichten Der Norden

Steinfeld: Kleinflugzeug stürzt in Maisfeld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 22.08.2019
Aus noch unbekannter Ursache ist eine Cessna in ein Maisfeld bei Steinfeld gestürzt. Der Pilot starb dabei. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Steinfeld

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs ist am Donnerstag in Steinfeld (Landkreis Vechta) der Pilot ums Leben gekommen. Die Maschine sei kurz nach dem Start in Diepholz in ein Maisfeld gestürzt, teilte die Polizei mit. Es handele sich um eine einmotorige Cessna. Die Polizei geht davon aus, dass das Flugzeug nur mit dem Piloten besetzt war. Das Wrack wurde rund 300 Meter von einer Straße und 500 Meter von Bauernhöfen entfernt gefunden. Mit der Klärung der Absturzursache ist die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung befasst.

Von RND/lni

Wegen sexuellen Missbrauchs in insgesamt 27 Fällen ist ein früherer Nachhilfelehrer in Braunschweig verurteilt worden. Die Strafe für den 60-Jährigen: Neun Jahre Gefängnis mit anschließender Sicherungsverfahrung. Es war nicht das erste Mal, dass der Mann wegen einer schweren Straftat vor Gericht stand.

22.08.2019

Sieben Flaschen mit flüssigem Amphetamin und mehrere Tausend Ecstasy-Tabletten haben Zollbeamte bei einer Kontrolle an der Autobahn 30 bei Osnabrück beschlagnahmt. Spürhund Spike kam dem Drogenschmuggler auf die Spur.

22.08.2019

In Niedersachsen sind im ersten Halbjahr 2019 insgesamt 193 Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das sind rund zehn Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Bundestrend sieht allerdings anders aus.

22.08.2019