Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 23 tote Galloway-Rinder auf der Weide gefunden
Nachrichten Der Norden 23 tote Galloway-Rinder auf der Weide gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 15.03.2016
Mehrere tote Rinder der Galloway-Rasse haben die Behörden im Kreis Stade gefunden. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Stade

Zudem seien auf dem Hof des Besitzers bereits sieben tote Rinder abgelegt worden. Die Todesursache ist noch nicht klar. Es sei eine Obduktion angeordnet worden. Fest steht aber, dass sich die als robust geltenden Galloway-Rinder auf einer bereits stark abgeweideten Fläche aufgehalten hätten, auf der es keinen Winterunterstand gegeben habe. Der Kreis war in der vergangenen Woche durch einen anonymen Anruf auf die Kadaver aufmerksam gemacht worden.

dpa

Der Norden Til Schweigers Flüchtlings-Fitnessraum - "Ich trainiere, so oft ich kann"
15.03.2016
15.03.2016