Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Schüsse in Hamburg
Nachrichten Der Norden Schüsse in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 24.05.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Ein 39 Jahre alter Mann ist in der Nacht zu Sonnabend in Hamburg-Altona angeschossen worden. Der Mann sei schwer verletzt in ein Krankenhaus gekommen, Lebensgefahr bestehe aber nicht, teilte ein Sprecher der Polizei mit. Der Täter befinde sich auf der Flucht, sei der Polizei aber bekannt, hieß es weiter. Bei ihm soll es sich um einen 41-jährigen Mann handeln.

Die Polizei fahndete am Samstagmorgen nach ihm. Es könne sich möglicherweise um ein Beziehungsdelikt handeln, sagte der Sprecher. Die Ermittlungen dauerten an.

dpa

24.05.2014
Der Norden 40 Jahre Serengeti-Park - Wo die wilden Tiere wohnen ...
Gabriele Schulte 23.05.2014
Der Norden Neue Statistik des Landeskriminalsamts - 403 Kinder in Niedersachsen vermisst
23.05.2014