Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden A7 am Wochenende gesperrt
Nachrichten Der Norden A7 am Wochenende gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 13.09.2013
Autofahrer müssen sich wegen der Sperrung auf Staus gefasst machen. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Dorfmark

Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Von Samstag 15 Uhr an bis Sonntag gegen 11 Uhr wird der Verkehr umgeleitet. Auch während der weiteren Arbeiten zum Bau einer neuen Brücke kommt es bis Ende November zu Behinderungen. Dies hängt damit zusammen, dass die Mitbenutzung des Seitenstreifens jeweils erst hinter der Baustelle aktiviert werden kann. Dadurch kann das vierspurige Nadelöhr im Verlauf der A7 bei viel Verkehr auf sechs Spuren erweitert werden.

Noch bis zum 27. September soll die Fahrbahnsanierung zwischen Westenholz und Berkhof dauern, dadurch kommt es in beiden Richtungen zu Behinderungen. Stockungen bei der Fahrt Richtung Hamburg kann es bis zum 30. September außerdem wegen Arbeiten zwischen Mellendorf und Bispingen geben. Bis Ende Oktober gibt ebenfalls in beiden Richtungen Behinderungen zwischen den Abfahrten Thieshope und Egestorf, wo Bauarbeiten laufen.

dpa/sag

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 15 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Bad Bentheim von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Der Junge soll am Donnerstagabend nach Polizeiangaben eine Bedarfsampel ignoriert haben und direkt auf die Straße gefahren sein.

13.09.2013
Der Norden Jedes Grad kostet 25 Euro - Bibbern beim Beten

Die Bibel hat das eigentlich treffend beschrieben: „Solange die Erde steht, sollen nicht aufhören Frost und Hitze, Sommer und Winter“, heißt es dort. Die St.-Andreas-Gemeinde in Springe sorgt sich jedoch um die Heizkosten – und startet ein ungewöhnliches Projekt gegen den Einfluss der Jahreszeiten.

Simon Benne 15.09.2013
Der Norden Protest gegen Kinderschänder - Staatsanwalt droht Facebook-Pöblern

Im Fall des aus der Haft entlassenen Kinderschänders kommt Hildesheim-Drispenstedt nicht zur Ruhe. Jetzt meldet sich die Staatsanwaltschaft zu Wort: Man werde Selbstjustiz der Nachbarn nicht dulden. Die kündigten für Sonntag eine Demonstration an.

15.09.2013