Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Bauer landet mit seinem Traktor im Bach
Nachrichten Der Norden Bauer landet mit seinem Traktor im Bach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 17.11.2014
Der Trecker musste von der Feuerwehr mit einem Kran geborgen werden.
Der Trecker musste von der Feuerwehr mit einem Kran geborgen werden. Quelle: dpa / Polizei
Anzeige
Neetze

Den Trecker musste die Feuerwehr allerdings mit einem Kran bergen, es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Um auslaufendes Öl aufzufangen, wurde eine Ölsperre gelegt.

Der vom Kurs abgekommene Bauer machte nach Angaben der Polizei schlechte Sichtverhältnisse für das Malheur am Morgen verantwortlich.

dpa

Mehr zum Thema

Sie tuckern, sind laut und ihre Dieselmotoren bekommen Starthilfe von Zündfix-Selbstzündern - doch an ihrer Anziehungskraft haben die Zugmaschinen nichts verloren. Das 30. Alttraktor- und Nutzfahrzeugtreffen, das der Verein „Die Selbstzünder“ auf dem Schützenplatz organisiert hat, war so gut besucht, dass Parkplätze rar wurden.

Sybille Heine 29.09.2014

Wenn Erntefest in Idensen ist, lassen sich die Dorfbewohner für ihren Festumzug gerne etwas einfallen: Auch in diesem Jahr haben sie wieder fleißig Ideen gesammelt. Das, was dabei herauskam, konnte sich sehen lassen.

21.09.2014

Ackerfahrzeuge eínmal anders: Beim "Traktor Pulling" traten 81 Trecker mit Startgewichten von 1,8 bis 8,5 Tonnen zum Spaßwettbewerb auf Elzer Ackerboden an. Der älteste Fahrer war 79 Jahre alt.

Ursula Kallenbach 08.09.2014