Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Diebe bringen neue 10-Euro-Scheine in Umlauf
Nachrichten Der Norden Diebe bringen neue 10-Euro-Scheine in Umlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 08.05.2014
Foto: Durch einen Einbruch in Hamburg wurden neue 10-Euro-Scheine vorzeitig in Umlauf gebracht.
Durch einen Einbruch in Hamburg wurden neue 10-Euro-Scheine vorzeitig in Umlauf gebracht. Quelle: Arne Dedert (Symbolfoto)
Anzeige
Hamburg

Der Betrieb hatte von der Bundesbank echte Scheine bekommen, um die Maschinen zu testen. Bei dem Einbruch Ende April konnten die Täter einen Tresor öffnen, der Schlüssel dazu lag im Lagerraum der Firma. Sie erbeuteten 700 Zehner.

Am Sonntag desselben Wochenendes wollten junge Leute fünf Zehn-Euro-Scheine an einer nahe gelegenen Tankstelle in einen Fünfziger tauschen. Der Kassiererin kam die Sache komisch vor und rief die Polizei. Die Beamten nahmen drei junge Männer im Alter von 19, 20 und 23 Jahren fest. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden mehr als 100 weitere Scheine sichergestellt. Wo die knapp 600 fehlenden Scheine geblieben sind, ist offen.

dpa

Der Norden Polizei muss 17-Jährige schützen - 40 Angreifer folgen Selbstjustiz-Aufruf
Karl Doeleke 11.05.2014
08.05.2014
Der Norden Versuchter Mord in Rolfshagen - Brutaler Einbrecher in U-Haft
08.05.2014