Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Dirk Toepffer ist neuer Fraktionschef der CDU
Nachrichten Der Norden Dirk Toepffer ist neuer Fraktionschef der CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 21.11.2017
Foto: Dirk Toepffer ist neuer CDU-Landeschef.
Dirk Toepffer ist neuer CDU-Landeschef. Quelle: Thomas (Archiv)
Anzeige
Hannover

Nun ist es offiziell: Dirk Toepffer ist der neue Fraktionschef der CDU im Landtag. Der 52-jährige Jurist aus Wettbergen hatte 86 Prozent der Stimmen für sich gewinnen können.

Toepffer war bisher Chef der hannoverschen CDU und Vizechef der CDU-Landtagsfraktion. Weil sowohl Björn Thümler als auch Bernd Althusmann ins Kabinett wechseln, war ein neuer Vorsitzender für die zweitgrößte Fraktion im Landtag nötig.

Die Große Koalition ist Niedersachsen ist perfekt. Die Landeschefs von SPD und CDU - Stephan Weil und Bernd Althusmann - unterzeichneten am Dienstag in Hannover den Koalitionsvertrag.

SPD und CDU kommen zusammen auf 105 der 137 Landtagsmandate. Am Dienstag unterzeichneten Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und der bisherige CDU-Landeschef Bernd Althusmann (CDU) den Koalitionsvertrag. Im Vertragswerk für die große Koalition vorgesehen ist unter anderem, 1000 neue Lehrer einzustellen, die Kita-Gebühren ab kommendem Sommer abzuschaffen und das Tempo bei der Inklusion an Schulen zu drosseln. Zudem sollen 1500 neue Stellen bei der Polizei geschaffen werden. 

Niedersachsen wird in Zukunft von einer Großen Koalition regiert. Diese Personen sollen Minister werden. 

saf/dpa