Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Elf Verletzte nach Brand in Bremer Reihenhaus
Nachrichten Der Norden Elf Verletzte nach Brand in Bremer Reihenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 26.12.2012
Rund 40 Feuerwehrleute waren eine Stunde für die Löscharbeiten im Bremer Stadtteil Gröpelingen im Einsatz. Quelle: dpa / Symbolfoto
Anzeige
Bremen

Es bestehe bei allen der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, berichtete die Feuerwehr. Gegen 4 Uhr waren im Erdgeschoss des Hauses mehrere Einrichtungsgegenstände aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Rund 40 Feuerwehrleute waren eine Stunde für die Löscharbeiten im Einsatz. Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema

In einem Mehrfamilienhaus in der List ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei geht davon aus, dass eine defekte Steckdose den Brand verursacht hat.

16.11.2012

In der Nacht zu Dienstag hat in einem Kellergang eines Mehrfamilienhauses im Sperberhorst ein Kinderwagen gebrannt. Mehrere Stromleitungen sowie weitere Teile der Elekroinstallation des Gebäudes wurden stark beschädigt.

06.11.2012

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Linden-Mitte gerufen. Ein Dachstuhl in der Eleonorenstraße stand in Flammen.

27.02.2012
25.12.2012
25.12.2012