Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Unfallfahrer schraubt Kennzeichen ab und flüchtet
Nachrichten Der Norden Unfallfahrer schraubt Kennzeichen ab und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 12.10.2014
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Bissendorf

Ein 28-Jähriger hat sich in der Nacht zum Samstag mit seinem Auto bei Bissendorf überschlagen und ist danach geflüchtet. Zuvor montierte der unverletzte Fahrer noch die Nummernschilder vom Fahrzeug ab, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der junge Mann war mit seinem Wagen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und auf eine Leitplanke gefahren. Das Auto blieb, nachdem es sich überschlagen hatte, auf dem Dach liegen.

Die Polizei machte den 28-Jährigen jedoch kurz darauf ausfindig - der junge Mann war erheblich angetrunken. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, und die Beamten stellten den Führerschein sicher.

dpa

Der Norden Wahl zum Oberbürgermeister - Stichwahl in Oldenburg
12.10.2014
11.10.2014
Der Norden Wirtschaftliche Schwierigkeiten - Weniger Schüler, weniger Busse
10.10.2014