Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Flüchtlinge im Gästehaus der Musikakademie
Nachrichten Der Norden Flüchtlinge im Gästehaus der Musikakademie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 16.10.2015
Das Gästehaus der Musikakademie Niedersachsen wird Flüchtlingen zur Verfügung gestellt. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Wolfenbüttel

Die Landesmusikakademie in Wolfenbüttel ist die zentrale Bildungsstätte vor allem für die Qualifizierung der niedersächsischen Laienmusikkultur und für die Förderung begabter junger Musiker. Sie bietet Probenräume auch für große Orchester, ein Aufnahmestudio sowie Unterkünfte im angeschlossenen Jugendgästehaus. Das Gästehaus mit etwa 100 Schlafplätzen steht ab sofort nicht mehr für junge Musiker zur Verfügung, denn hier sollen Flüchtlinge untergebracht werden.

Betroffen davon ist auch die Stiftung Niedersachsen, die in der Landesmusikakademie gerade einen Meisterkurs vorbereitet. Vom 30. Oktober bis zum 8. November sollen Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ in Einzel-, Gruppen- und Tuttiproben gemeinsam mit Musikern des Ensemble Modern und dem Dirigenten Franck Ollu Werke des 21. und 20. Jahrhunderts erarbeiten. Zwei Abschlusskonzerte soll es geben: am 6. November in Wolfenbüttel und am 7. November in der Galerie Herrenhausen.

Anzeige

Die Teilnehmer mussten nun umquartiert werden; die Stiftung Niedersachsen hat kurzfristig Hotelzimmer für sie gebucht. Betroffen von der Situation in der  Musikakademie ist auch Eiji Oue, Ehrendirigent der NDR Radiophilharmonie und Professor an der hannoverschen Musikhochschule. Der wollte erstmals  das Niedersächsische Jugendsinfonieorchester leiten. Doch weil das Gästehaus der Landesmusikakademie nicht zur Verfügung steht, hat das Orchester in den Herbstferien keinen Probenort mehr. Darum wurde gestern die gesamte Arbeitsphase der jungen Musiker abgesagt. Auch das für den 28. Oktober geplante Konzert in Hannover entfällt.

Von Ronald Meyer-Arlt
und Stefan Arndt

Der Norden Kommunen helfen Land - Erste Flüchtlinge auf Borkum
16.10.2015
16.10.2015