Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Fünf Verletzte nach Busunfall in Krummhörn
Nachrichten Der Norden Fünf Verletzte nach Busunfall in Krummhörn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 11.08.2016
Sechs Rettungswagen und ein Notarztwagen rückten zum Unfallort auf der Landesstraße 2. (Symbolbild) Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Krummhörn

Gegen Mittag kam der Reisebus nach rechts von der Straße ab und rutschte in einen Graben, wie eine Sprecherin der Polizei Aurich/Wittmund berichtete. "Aufgrund der Lage des Busses konnten die Personen den Bus nicht selbstständig verlassen", sagte sie.

Die Feuerwehr befreite die Insassen. Kinder waren nicht im Bus. Sechs Rettungswagen und ein Notarztwagen kamen zum Unfallort auf der Landesstraße 2.

Anzeige

dpa/RND