Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Studentin erstochen: 28-Jährige festgenommen
Nachrichten Der Norden Studentin erstochen: 28-Jährige festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 30.10.2015
Quelle: Archiv
Anzeige
Göttingen

Die 24 Jahre alte Studentin war am Mittwochabend tot in ihrer Wohnung an der Annastraße aufgefunden worden – laut Obduktionsbericht wurde sie erstochen.

Wie Göttingens Oberstaatsanwalt Andreas Buick am Freitagabend mitteilte, war die Verdächtige am Vortag festgenommen worden. Die Frau werde derzeit vernommen, ein Haftbefehl werde in Kürze erwartet.

Anzeige

Der Leichnam der 24-Jährigen wies nach dem Ergebnis der Obduktion zahlreiche Messerstiche auf. Eine Mordkommission hatte neben der Spurensicherung mit der Vernehmung von Zeugen begonnen. Daraus habe sich der Hinweis auf die 28-Jährige ergeben, sagte Buick. Die Ermittler gehen von einer Beziehungstat aus, dabei soll die Angreiferin aus Eifersucht zugestochen haben.

r

30.10.2015
Der Norden Insassen des Maßregelvollzugs - Kriminelle oder Patienten?
Karl Doeleke 29.10.2015