Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mit welchem Politiker wollen Sie zu Hause diskutieren?
Nachrichten Der Norden Mit welchem Politiker wollen Sie zu Hause diskutieren?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 08.09.2017
Sie möchten mit einem Spitzenkandidaten auf dem heimischen Sofa diskutieren? Kein Problem. Die HAZ macht es möglich. Bewerben Sie sich!
Sie möchten mit einem Spitzenkandidaten auf dem heimischen Sofa diskutieren? Kein Problem. Die HAZ macht es möglich. Bewerben Sie sich! Quelle: Archiv/Montage
Anzeige
Hannover

Bei der Landtagswahl in Niedersachsen am 15. Oktober wird nicht nur über Parteien und Kandidaten entschieden, sondern auch über viele Fragen, die das alltägliche Leben berühren. Die HAZ gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre ganz persönlichen Fragen mit denjenigen zu diskutieren, die darüber nach der Wahl vielleicht entscheiden werden: Wir schicken die Spitzenkandidaten von SPD, CDU, Grüne, FDP, Linke und AfD zu Ihnen nach Hause.

Sechs Kandidaten, sechs Termine: Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können Sie mit einem Spitzenpolitiker Ihrer Wahl ganz persönlich über die Themen diskutieren, die Sie am meisten beschäftigen – und sich dabei auch ein Bild von der persönlichen Seite des Kandidaten machen. Welcher Sport begeistert ihn? Wie ist er zur Politik gekommen? Welches Buch hat ihn besonders geprägt?

Das sind die Termine

27. September, 15 Uhr: Dana Guth (AfD)
28. September, 15.30 Uhr: Anja Stöck (Linke)
2. Oktober, 10.30 Uhr: Stephan Weil (SPD)
4. Oktober, 16 Uhr: Bernd Althusmann (CDU)
6. Oktober, 15 Uhr: Anja Piel (Grüne)
11. Oktober, 15 Uhr: Stefan Birkner (FDP)

Und so können Sie sich bewerben

Sie möchten Gastgeber für einen der Spitzenkandidaten sein? Dann nutzen Sie unser Formular. Schreiben Sie uns kurz, welchen Kandidaten Sie gerne empfangen würden, warum Sie mit ihm sprechen möchten, welche Fragen Sie haben, mit welchen Bereichen Sie zufrieden sind und wo Sie Mängel sehen.

Bitte gegen Sie unbedingt Ihre vollständige Adresse an und eine Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber bei Rückfragen erreichen können. Eine Jury wird dann unter den Bewerbern die sechs Gastgeber für die Spitzenkandidaten auswählen. Die Gewinner werden persönlich von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier geht es zur Bewerbung für das Kandidatensofa

Auch wenn Sie nur Fragen stellen möchten, ohne Gastgeber zu sein, können Sie sich beteiligen: Schicken Sie uns Ihre Fragen per Post oder E-Mail an die oben angegebene Adresse. Die spannendsten Fragen stellen wir den Kandidaten dann auf dem Sofa.

Hier geht es zum Formular für die Kandidatenfragen